Menu

Twitter_Social_Icon_Square_Color_22x22  fb-icon  xing-icon

Content

Rückblick productronica 2017

Mit 44.000 Besuchern aus 85 Ländern und rund 1.200 Ausstellern aus 42 Ländern war die productronica auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg. Die Messe konnte einen Besucherzuwachs von 20% im Vergleich zur productronica 2015 verbuchen. Als weiteres Highlight fand dieses Jahr zum ersten mal die SEMICON Europa statt; ebenso konnte man wieder die IT2Industry besuchen.

Die VX Instruments GmbH war, wie auch in den letzten Jahren, mit Ihrem Messestand in Halle A1 (Elektronik-Design (ED/EDA) & Messen und Prüfen) vertreten. Auf rund 45 m² haben wir unseren Besuchern unsere etablierten Produkte, sowie herausragende Produktneuheiten präsentiert.

So stellten wir die Basisversion unserer neuen PXMe782x Multi-Measurement Device Familie vor. Hierbei handelt es sich um ein sehr schnelles, das heißt, auf den Test in der Produktion optimiertes, DMM mit integriertem Digitizer, Timer/Counter und Triggermatrix. Eine hohen Auflösung von 24Bit bei 1MSps und sehr schnelle Bereichs- und Funktionswechselzeiten von <1ms sind nur ein paar der herausragenden Merkmale. Im Jahr 2018 werden die Versionen PXMe7822 und das Flagschiff PXMe7824 folgen.

Um die Geräte der PXMe782x Familie auch unter LAN und USB nutzen zu können, wurden diese in Zusammenarbeit mit der Firma Pickering Interfaces Ltd in deren LXI-Chassis integriert. Zu sehen war auf der Productronica eine Demoapplikation, bestehend aus einem Pickering 2-Slot USB/LXI Modular Chassis, einer PXI-Multiplexer Karte und einem PXMe7820. Damit konnten mit nur einem Gerät diverse unterschiedliche Messungen durchgeführt werden.

Desweiteren hat unser neues PXCe4006 6-Slot PXIe-Chassis seine Weltpremiere gefeiert. Im 19" Format und mit nur 1HE (Höheneinheit) können hier äußerst platzsparend ein Interface und bis zu 5 PXI/PXIe Geräte untergebracht werden. Im Vergleich zu üblichen Chassis werden hiermit auf einfache Weise mindestens 3HE im Testsystem eingespart und für andere Anwendungen nutzbar gemacht.
Nach insgesamt vier Messetagen können wir wieder ein sehr erfreuliches Resümee ziehen: zahlreiche Gespräche mit interessierten Messebesuchern und viele fachliche Diskussionen sprechen für sich. Wir haben uns über jeden Besucher und jedes Fachgespräch sehr gefreut und waren begeistert von dem Zuspruch, den unser Messestand und unsere Produkte bekommen haben.

Wir freuen uns jetzt schon auf die Electronica 2018 (Messe München, 13. – 16. November 2018) und auf Ihre weiteren Besuche!

Productronica 2017 Photo 1

Tom und Andi vor unserem Testaufbau

Productronica 2017 Photo 2

Brigitte und Helga begrüßen Kunden

Productronica 2017 Photo 3

Reger Betrieb am Messestand