Menu

Twitter_Social_Icon_Square_Color_22x22  fb-icon  xing-icon

Content

1000 Euro Spende für die OB-Direkthilfe Aktion

3 Tage vor dem Heiligen Abend, am Mittwoch den 21. Dezember 2016 hat der Oberbürgermeister der Stadt Landshut, Hans Rampf, die Geschäftsführung der VX Instruments GmbH in das Landshuter Rathaus eingeladen.

Spendenübergabev.l.n.r.: Johann Degenhart, OB Hans Rampf, Helga und Christian Degenhart

Mit dabei hatten Johann (l.), Helga (3.v.l.) und Christian Degenhart (r.) einen Scheck über 1000 Euro für die Direkthilfe-Aktion des Oberbürgermeisters.
Ziel der Aktion unter dem Motto "Landshuter für Landshuter" ist es, Landshuter Familien oder Einzelpersonen die in eine Notsituation geraten sind oder einen Schicksalsschlag erfahren haben, unbürokratisch und direkt helfen zu können.
Die VX Instruments GmbH ist dabei dem Aufruf "Spenden statt Geschenke" des Landshuter Oberbürgermeisters in diesem Jahr gefolgt und hat zu Gunsten der Spende für die OB-Direkthilfe auf Weihnachtsgeschenke für Kunden und Lieferanten verzichtet.
Oberbürgermeister Hans Rampf hat sich sehr über die Spende gefreut und würdigte die "verantwortungsbewusste Unternehmerfamilie, die sich seit vielen Jahren für soziale Projekte engagiert" mit dem Empfang im Rathaus.